Ski Meeting Interbancario Europeo:

Der skisportliche Grossanlass der europäischen Bankangestellten  

Credit Suisse Ski Team

Aufgrund Covid-19 wurde das  Interbancario vom 23.01.2021 -30.01.2021 in Kranjska Gora abgesagt. 
Das 61. Interbancario findet voraussichtlich im 2020 statt.
 
Hier messen sich Europas Bankmitarbeitende in Riesentorlauf und Langlauf.  

Auch das Credit Suisse Ski Team nimmt seit 1971 teil und kann auf viele Erfolge zurückschauen.  

Bist Du ein ambitionierter und passionierter Skifahrer oder Langläufer? Dann solltest Du dich dem Credit Suisse Ski Team anschliessen und mit uns versuchen viele Podestplätze zu erreichen!  

Wir würden uns über Deine sportliche Unterstützung freuen und Dich gerne im Credit Suisse Ski Team willkommen heissen.  

Credit Suisse

Seit 1971:
50 Teilnahmen mit bis heute 415 beteiligten Angestellten  
 
Bankenranking Alpin:
32 Podeste, davon 9-mal Europameister
14-mal Vizemeister 9-mal Dritte 

Podestplätze Alpin:

Einzel:
53 Siege, 38 Zweite, 40 Dritte 
Kategorien:
71 Siege, 60 Zweite, 35 Dritte 

Podestplätze Langlauf:

Einzel:
7 Siege, 13 Zweite, 9 Dritte 

Kategorien und Staffel:

5 Siege, 16 Zweite, 19 Dritte 

Teilnahmen 2020

33 Alpin
18 Langlauf 

Interbancario

Seit 1961:
60 Austragungen in diversen europäischen Wintersportdestinationen 
 
Rennen:
6 Tage Sonntag bis Freitag
 
Riesenslalom:
8 Männer- und 5 Frauenkategorien
1 Hauptwettbewerb
1 bis 2 Nebenwettbewerbe 
 
Langlauf:
4 Männer- und 3 Frauenkategorien
2 Wettbewerbe (Freistil/Klassisch) Distanz: Männer 10 km, Frauen 5 km Staffel: Männer 3x7,5km; Frauen 3x5km
1 Nebenwettbewerb  
 
Kombination ist möglich
Riesenslalom und Langlauf   
 
Abendveranstaltung:
Ehrungen/Unterhaltung 
 
Teilnahmen 2020
942 gestartet von 128 Banken (14 CH) aus 11 Ländern  
 
Auskunft/Anmeldung unter:
Homepage Schnee und Berg Sport Zürich
 
Weitere Informationen: